Schulsozialarbeit - Kindersprechstunde

Schulsozialarbeit an der Grundschule Engelbertstraße

In der Schule lernen Kinder mehr als Rechnen, Schreiben, Lesen. Kinder lernen in einer Schulklasse zu leben. Im Leben gibt es manchmal Streit. Streit stört beim Lernen und macht Kinder traurig.

Die Grundschule Engelbertstraße und der Kinderschutzbund in Schwelm arbeiten zusammen und bieten die Schülersprechstunde an.
Die Schülersprechstunde ist immer jeden Montag, Mittwoch und Freitag zwischen der 1. und der 4. Schulstunde.

In der Schülersprechstunde kommen Kinder, die wütend oder traurig sind oder einen Streit lösen wollen. Ich, Rabea Kohls, habe ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte von den Schülern, Eltern, Lehrkräften und Erziehrinnen.

Ich suche mit allen nach einem Weg mit dem Problem, der Sorge, der Not umzugehen.

Ein Motte ist: „Kindern soll es in der Schule gut gehen.“

Möchten Sie wissen, was Kindern beim Lernen hilft?
Haben Sie Sorgen?
Sie können mit mir telefonieren oder vorbei kommen.

Rabea Kohls
Schülersprechstunde
Grundschule Engelbertstraße
Schulsozialarbeit
01781437580