Lesewettbewerb 2019

Ronja ist Lesekönigin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ronja Wimbert aus der Klasse 4c (vorne links) wird uns am 26. Juni beim Lesewettbewerb auf städtischer Ebene vetreten. Sie wurde als beste Leserin bei unserem schulinternen Lesewettbewerb gekürt.

Den zweiten Platz belegte Lotta Heimbucher (vorne rechts) aus der 4a. Beide bekamen Büchergutscheine.

Summer Frick (hinten links) wurde Dritte und den vierten Platz teilen sich Valeria Keller, Larina Kettler und Hanna Jennemann.

Elena Römer von der Stadtbibliothek hatte es als Jurymitglied nicht leicht, die beste Leserin zu bestimmen.